Im Angebot beim Nagelnoth: Gas aus eigener Abfüllung

Schlagwörter

++WERBUNG+++WERBUNG+++WERBUNG+++WERBUNG+++WERBUN

Ach? Echt jetzt? Wie muss man sich das denn vorstellen?

Werbeanzeigen

Länder – Menschen – Sackgesichter

Schlagwörter

, , , , , , ,

Quizzo – Quizzo – Quizzo – Quizzo – Quizzo – Quizzo – Quizzo – Quizzo

Na, wer kennt es, das Einzelsäufersackgesicht in seiner Einzelsäufersackgesichtkoje?

Wer zuerst die richtige Antwort weiß, der bekommt ein obergieries Malzbier … vielleicht, ma gucken

Zeittafel: Borschmannseck in der Steinzeit

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

vor ca. 3000 Jahren: der Homo glotzglotz entwickelt sich allmählich zum unmodernen ringeldorsch
vor 1200 Jahren: Opa Gurke verbrutzelt erstmals Birkenrinde und Schießbaumwolle zu Gurkenpech
vor 400 Jahren: in einer Karsthöhle in der Nähe des Langen Sees schnitzt der ringeldorsch die höschenlose Venus von Dorschborn
vor 350 Jahren: der Höhlenkiosk-Händler G. Nagelnoth notiert erstmals Rechnungsbeträge, indem er Kerben in Hühnerknochen ritzt
vor 90 Jahren: Bodo Ballermann kultiviert aus Einkorn und Emmer den ersten Doppelkorn
vor 80 Jahren: König Peter Harry domestiziert die Meersau Eddy
vor 64 Jahren: in Ekmanns Gasthof wird das erste Bier aus Gerste und vergorener Stutenmilch gebraut
vor 43 Jahren: die bis dahin einigermaßen orientierungslos durch die Tundra trottenden Dorschborner legen erstmals einfache, strohgedeckte Wohngruben an
vor 35 Jahren: der große Vorsitzende erfindet das Dreirad
vor 28 Jahren: dem Universal-Alchemist Irenäus von Zündel gelingt es erstmals, aus Schlüpfer, Brunze und Gallensteinen der dicken Frau Biehr Gold herzustellen

Dringende Warnung an alle!!!

Schlagwörter

, , , , , , , , ,

NG+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++EILMELDUN

Dringende Warnung: Der ringeldorsch hat wieder Internet!!!

Noch herrscht eine gewisse Schonfrist, weil sich der furiose Alte zuerst um diverse Abmahnungen, Androhungen von Zwangsräumung, Klageschreiben und Beugehaftanordnungen kümmern muss, die in den vergangenen Wochen aufgelaufen sind.
Ab dem frühen Abend ist dann aber vermehrt mit Verbalinjurien zu rechnen, die in Einzelfällen sehr heftig ausfallen können.

Der große Vorsitzende hat die höchste Alarmstufe ausgerufen.
Mats Dillen hat seine M109 Feldhaubitze in Stellung gebracht, Opa Gurke eine Sonderration satte Mischung bereit gestellt.

Klamme Kassen: OBR bietet Sex-Chat an

Schlagwörter

LDUNG+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++EILMEL

Lange Zeit war es komplett undenkbar. Doch jetzt folgte die überaschende Kehrtwende. Wegen dramatisch sinkender Mitgliederzahlen und historischer niedriger Pegelstände in der Parteikasse, bietet der große Vorsitzende ab sofort einen Sex-Chat an.

Für einen dorsch-$ pro Nachricht chattet der Ozean der Weisheit jetzt mit dem hiesigen Weibsvolk.

„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern. Das bringen wir jetzt ganz groß raus für eine große Zukunft der PFWURZ!“, fegte der Dorschmenbaschi bei der Bekanntgabe gleich alle Bedenken vom Tisch.

Hier geht es zum Sex-Chat mit dem großen Vorsitzenden … Link folgt … jetzt, hier … ahhhhhh … hier drauf klicken

Die 10 schrägsten Mutationen in der Dorschborner Tierwelt

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Das Ichkannmirjanixleistenkrokodil (Crocodylia miseria) – Dorschborner Krokomutant mit starkem Hang zum Selbstmitleid
Der Singsingschwan (Cygnus carceralis) – so was wie das schwarze Schaf unter den Wasser- bzw. Abwasservögeln
Der Klobrillenbär (Ursus glotz) – treibt sich bevorzugt höschenschielend unter Klobrillen rum
Der Ichhabschonwiedersonrohrspatz (Passer passionata) – promiskuitiver Sexprotz mit großem Maul und kleinem Schniepi
Der Fish’n’Chips-Adler (Pandion patata pescatore) – von den britischen Inseln eingewanderter, allesfressender Greifvogel, der auch Nahrung vom Nagelnoth seinem verwichstem Kiosk verdauen kann
Die Silberblickmöwe (Larus vista argentatus) – einzige Möwenart, die gleichzeitig auf zwei Fischbrötchen starren kann
Der Kontrabasstölpel (Morus morituri) – vermutlich unmusikalischster und ungeschicktester Vertreter unter den Meeresvögeln
Der Ichbinnochnichtaufdemdammhirsch (Dama dormi dormi) – beeindruckt durch seine nächtlichen Züge durch die Gemeinde und Langschläferqualitäten
Der Derwitzhatsonbartgeier (Gypaetus ridiculus) – eifriger, aber mäßig erfolgreicher Erzähler schaler Geierwitze
Das Perlweinhuhn (Numididae spumante) – Kreuzung aus Suppenhuhn und Prosecco-Lerche mit mehrfacher Gaks-Gen-Mutation

Was geschah am 25. Juni in Borschmannseck?

Schlagwörter

, , , , , , , ,

1849: Oscar-Benno Rülpsilanti erblickt im Geräteschuppen hinter der Dorschborner Polizeistation das Licht der Welt. Anwesend sind sein Vater Josef Rülpsilanti, seine Mutter Maria Liegewiese, ein Esel und eine Kuh.

1906: Oscar-Benno Rülpsilanti entwendet die ausgediente Hauptmannsuniform von Mats Dillen und stellt zehn Dorschborner Bauernlümmel unter sein Kommando. Mit der Truppe marschiert er auf Negenharrie und besetzt das dortige Rathaus, wo er Bürgermeister Prahlhans festsetzen und sich die Stadtkasse in Höhe von 3557,45 Mark aushändigen lässt. Anschließend begibt sich Rülpsilanti in Ekmanns Gasthof zu einem ausgiebigen Frühschoppen.

2019: Ausgemuffelt: Oscar-Benno Rülpsilanti wird auf Anweisung des großen Mufflons ganzkörperschrumpfvermufft. Sein Internet-Anschluss wird endvermufft, damit da nix mehr rausmufft.