About Ringelnitz

DorschbornAusgang

 © Ringelnitz

Advertisements

53 Gedanken zu “About Ringelnitz”

  1. Eine Frage hätte ich da noch: Da dieser Blog erwiesenermaßen ein Tummelplatz Ihrer mehrfach gespaltenen Persönlichkeit(en) ist, gibt es eigentlich noch andere Idioten die sich nicht nur hierher verirren sondern auch noch Kommentare abgeben?
    Diese Frage stellt einen wichtigen Aspekt in meinem Leben in der letzten Zeit da, der mich nicht ruhig schlafen lässt.

    • Û o< 11 sagte:

      Ja, gibt es.
      Erfreut, Ihnen wieder zu einem ruhigen Schlaf verholfen zu haben
      Û o< 11

      • Wie wär es denn, wenn Sie sich erstmal vorstellen, Û o< 11?
        Hmmm? Geht das?
        Wenn männlich: Anstellwinkel, Ejakulationszyklus und -menge
        Wenn weiblich: Körbchengröße, Unterbrustweite … das ganze Programm halt.

        • Û o< 11 sagte:

          Hey, es war keine Anfrage zum Thema Spargel! (siehe Kommentar vom 22. April 2012 um 18:15 , „Fragen Sie Oscar-Benno“)

        • ringeldorsch sagte:

          ringelnitz, so beruhige er sich doch. Scheint ein Ösi zu sein, weil er so schlecht mit der Tastatur umgehen kann.

        • Û o< 11 sagte:

          Nein, da liegen Sie leider falsch: Es handelt sich bei meiner Person um ein weibliches Indiviuum aus der Mitte Deutschlands.

        • Faxen-Fritz sagte:

          Tantchen?

        • Û o< 11 sagte:

          Nein, meine Geschwister sind leider alle noch kinderlos.

      • Da kommen Sie aber mehr als 2 jahre zu spät!

        • Û o< 11 sagte:

          Das tut mir herzlichst leid!!
          Leider wusste ich vor zwei Jahren noch nichts von Ihrer Existenz

        • ringelnitz sagte:

          Wird das jetzt hier eine Romanze oder was?

        • Û o< 11 sagte:

          Nein, sollte es eigentlich nicht werden

        • ringelnitz sagte:

          Kann es aber noch, ja? Sowas hatten wir nämlich lange nicht mehr. Obwohl hier uns manchmal vob Fans Vogelspinnennetzstrumpfhosen oder Topinambururwaldröckchen um die Ohren geworfen werden… – aber so wirklich Ernst nimmt das hier keiner, nicht mal der ringeldorsch.

        • Waaaaaaaaaas? Der ringeldorsch nimmt das nicht ernst?! Das ist ja wohl … also, das ist … boah, wenn der mir unter die Röcke kommt, dann kanner aba was erleben.

        • ringeldorsch sagte:

          Kommt er ja nicht, das ist ja der Kasus Knaxus 😦 .

        • Sooo viel verpasst er aber nicht, um ausnahmsweise mal ehrlich zu sein. 😉

        • ringeldorsch sagte:

          Ach es kommt auf einen Versuch drauf an. Wie wäre es, wenn er (also ich) endlich mal die Vogelspinne zu Gesicht bekäme?

  2. ringelnitz sagte:

    Nun, nicht so richtig. Ähm, ausser Ihnen, verehrter Herr Teddy, eigentlich niemand.
    Gibt es auch eine Frau Teddy? Vielleicht will die uns ja auch mal besuchen kommen.

    Viele Grüße

    Ringelnitz

  3. Wenn es wirklich so sein sollte, tun mir manche Äußerungen der Vergangenheit doch ein wenig leid. Woran kann es aber liegen? Das niemand mehr Ironie/Sarkasmus erkennt, wenn sie/er ihm ins Gesicht gebrüllt wird? Was ist nur aus dieser Welt geworden…
    Aber eines können Sie sich gewiss sein, meine rege Teilnahme werden Sie immer haben. 🙂
    Und was das mit meiner Frau betrifft: Das hätten Sie wohl gern, Sie Ferkel!

  4. ringelnitz sagte:

    Naja, wir könnten ja mal mit einem Bild anfangen.

    Viele Grüße

    Ringelnitz

  5. Ungläubiger sagte:

    Darf man ein Ferkel als Frau haben?

    • Jo. Hatte eins, auch wenn ich ne Mannsbild bin. Wurde vom Gesetzgeber erlaubt. Eins pro Nase. Oder hab ich was funfuckingtasticfalsch verstanden?

      • ringeldorsch sagte:

        Alles!

        Da Sie aber einen Bukowski&Bäckerjong-Bonus haben, werde ich mir Mühe geben, es zu entschlüsseln. Vielleicht kann mir ja der Fucke-Mix dabei helfen.

  6. @ ringelnitz: Foto von mir oder meiner Frau oder wem?
    @ Ungläubiger: Ich denke schon.

  7. ringelnitz sagte:

    Von Deiner Frau natürlich, Teddy-Freddy.
    Wer will denn ein Bild von Dir?

    Ringelnitz

  8. Wieso überrascht mich das nicht?

  9. ringelnitz sagte:

    Vielleicht weil noch nie jemand nach einem Bild von Dir gefragt hat?

    Ringelnitz

  10. Ungläubiger sagte:

    Ihre Ansicht überrascht mich jetzt aber. Im Islam ist das jedenfalls nicht erlaubt, so weit ich weiß.

  11. Meisenheintz sagte:

    Eine solche Ansammlung von zwanghaft konstruierten Kommentaren und Beiträgen wie in diesem Blog habe ich wirklich noch nie gesehen. 990 von 1000 hätte man von vorneherein weglassen können, weitere 9 sind gerade noch erträglich und etwa einer ist richtig gut.

    Leider verstehen es ringelnitz und die anderen Pappnasen wie Ballermann und Herr Teddy oft nicht, ihre meist guten Ansätze in ein Vernunftmaß zu gießen, welches gut lesbar und passend wäre.

    Vorteil: Dieser Blog regt einen geradezu auf jeder Seite dazu an, es besser zu machen!

    Viel Spaß dabei.
    Meisenheintz

  12. Heinz Schenk sagte:

    Lieber Herr Meisenheintz,

    ich heiß auch Heinz, hehe.
    Wo ist denn dieser eine richtige gute Beitrag? Suche auch schon eine ganze Weile.

    Gruß

    Schenkheinz

  13. Ringelnitz sagte:

    Ich hab‘ immer gedacht, ich sei der Ringelnitz!
    Und jetzt gibts mich doppelt.
    Das verwirrt.

    Ich bin übrigens der Ringelnitz, weil ich Ringelnatz mag, aber nicht Natz heisse …
    Und Du Ringelnitz der II-te?

    Huldvoll, Ringelnitz der I-te

    • Faxen-Fritz sagte:

      Jaja, ich heiß auch nicht Natz … wie heißt Du denn? Nutz, Nixnutz, Netz, Ratz …?

    • Mats Dillen sagte:

      Bevor Sie hier hanebüschene Behauptungen aufstellen, melden Sie sich gefälligst erstmal auf dem 3. Revier zur erkennungsdienstlichen Behandlung, Sie falscher Ringelnitz!
      Wir haben nun wahrlich schon genung solcher Hoschis wie Sie hier rumlaufen.

      Dillen

  14. herrpraesident sagte:

    IHR SEID NICHT MEHR PAPST!

  15. Ja was gibts denn da so blöde zu kichern?

  16. Ich lach mir ’nen Ast, wenn das nicht eine Zweigstelle von Monty Python*s Flying Circusclowns ist.

  17. moorbeed sagte:

    Jetzt saß ich staunden vor den Zeilen,
    wollte eigentlich nicht verweilen,
    doch das Gesabbel faszinierte,
    wer sich hier alles „verierte“ (-;)),
    herrlich, dieses Geschmiere.
    nun meine Zeilen verziere.
    So, nun Schluß,
    Gruß und Kuss….

  18. moorbeed sagte:

    „Ch“eint ein Betretener zu sein, *grins*, oder betroffen, nein, vielleicht besoffen? Bin ich frech genug?
    Gruß und Kuss, Dein Fidibus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s