Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die PFWURZ (Partei Für Wilde Unerfahrene Rotnasige Zwickelsucher) leidet unter einem bedenklichen Mitgliederschwund. Allein im vergangenen Jahr verlor sie etwa 2 Mitglieder – und dieser Trend hält bereits seit den Achtzigerjahren an. Ginge es einfach so weiter wie in den vergangenen 25 Jahren, stünde die PFWURZ (Kritiker sagen, dass dieses Kürzel für Peinlich-Fehlerhaft-Wahnsinnig-Unmöglich-Rotzfrech-Zuwider steht) im Jahr 2017 ganz ohne Mitglieder da. Die oppositionelle Gurken-Partei OPA (Opposition Parlamentarique Allemagne) wäre demnach sogar schon in diesem Jahr Geschichte. Eine Trendumkehr ist nicht in Sicht. Wird sich damit die Demokratie im Landkreis Borschmannseck verabschieden?

Advertisements