Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Der Pannen-Ulla und der dicken Frau Biehr ist es schnurzegal, ob sie zu alt für Skinny-Jeans sind. Das kam heute in einem Interview der beiden Landkreis-Ladys im neuen Dorschborner Sonntagsblatt DUMMSS (Dorschborner und Multi-Millionäre Sorgen Sich) heraus. Auf die Frage, ob sie der Schönberger-Strand-Urlauberin Samtmut (richtiger Name der Redaktion bekannt, die Red.) zutrauen würden, auch solche Jeans zu tragen, gaben sie vielsagend keine Antwort. Ob die Auseinandersetzung (auch bekannt geworden unter dem Schlagwort „Borschmannsecker Vierzickenkrieg“) der drei plus eins Grazien dadurch friedfertiger werden kann, sei einmal dahin gestellt.

Advertisements